Am 22.2.2020 hat das Kata „Warm up“ als Vorbereitung für die Landesmeisterschaft (LM) des Bremer Karate Verbandes bei der SAV stattgefunden.

Ca. 30 Kinder und Jugendliche von den Vereinen  TUS Huchting, TURA Bremen, SFL Bremerhaven und der Sportgemeinschaft Aumund Vegesack (SAV), haben die Möglichkeit wahrgenommen, unter der Leitung des Landesjugendreferenten, Marco Heißenbüttel, für die Meisterschaft in  wettkampfnaher Atmosphäre zu trainieren.

Nach dem Aufwärmen wurden mit den jeweiligen Heimtrainern die zu trainierenden spezifischen Wettkampfkata der Athleten festgelegt. In 2 Durchgängen hatten die Wettkämpfer Gelegenheit, sich 2 Katas auszuwählen und in von den Heimtrainern geleiteten Trainingsgruppen zu trainieren. In den Trainingspausen wurden die Neuerungen in den Wettkampfregeln und  die Bewertungskriterien besprochen. Den „Neustarter“ konnten Tipps für den Ablauf und die Durchführung ihres Wettkampfes gegeben werden.

Abschließend wurden die Teilnehmer nach Kyu-Grad (Gürtel-Grad) in Kleingruppen aufgeteilt. Jeweils 2 Gruppen konnten dann abwechselnd einen „Miniwettkampf“ jeder gegen jeden durchführen, wobei die andere Kleingruppe dann als Kampfgericht fungierte.


Die teilnehmenden Karatekas mit den Heimtrainern und dem Landesjugendreferenten,
Marco Heißenbüttel (rechts).

Foto und Artikel:
Andreas Seiler
Referent Aus-und Fortbildung BKV

Tags

Comments are closed

Veranstaltungen
Februar 2020
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829