Unsere Dojos bieten Karate in all seinen Facetten und mit allen Ausrichtungen an. Dazu gehören traditionell aufgestellte Vereine ebenso wie leistungsorientierte Clubs.

Das Dojo – auch Dôjô geschrieben – ist der traditionelle Trainingsraum einer Karate-Schule in Okinawa und Japan. Klassisch ist es mit sogenannten Tatami ausgelegt, Matten, auf denen trainiert wird. In schlichter Umgebung soll sich ein Karateka auf seine Kunst und seine geistige Entwicklung konzentrieren können, daher der Begriff „Do“ im Namen.

In Europa sind diese Räume seltener vorhanden. Daher sind viele Vereine in normalen Trainingshallen aktiv und nutzen lediglich den Begriff und seine philosophische Bedeutung.

Diese Dojos sind Mitglied im Bremer Karate Verband e.V.:

1. Karate-Club Bremerhaven
ATSV Habenhausen
Bremen 1860
Bremer Karate-Club
BTS Neustadt
Budo-Club Bremen
Budokan Bremen
GTV Bremerhaven
JC Asahi Bremen
Nippon Bremerhaven
OSC Bremerhaven
SAV Karate Bremen
SG Findorff
Shotokan-Karate-Dojo Polizei Bremen e.V. (ShoKaDo)
TV Eiche Horn
SKIP Bremen
SV Grambke-Oslebshausen
Tasai Dojo Weyhe
TSV Wulsdorf
Tura Bremen
TuS Huchting von 1904 e.V.
TuS International
TuS Vahr
TuSpo Surheide e.V.
TV Eiche Horn
TVL Bremerhaven v. 1869 e.V